Überbackene Kartoffelhälften mit Knoblauch, Sahne und Käse




Zutaten:
-5 St. Kartoffeln
-100 g Butter
-5 EL Parmesan, gerieben
-1 EL saure Sahne
-3 Knoblauchzehen
-3 EL Petersilie, gehackt



Zubereitung:
Kartoffeln waschen und halbieren, in eine Pfanne legen und mit Wasser übergießen. Solange kochen, bis sie weich sind.
Für den Knoblauchaufstrich den Knoblauch mit weicher Butter rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den geriebenen Parmesan und die gehackte Petersilie dazugeben. Zum Schluss mit saurer Sahne verfeinern.
Die gekochten Kartoffelhälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und den Knoblauchaufstrich darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 220°C ca. 10 - 15 Minuten backen. Guten Appetit!