Brombeer Apfel Kuchen mit Zimtstreusel




Zutaten:
Für den Teig:

-140 g Butter
-140 g Zucker
-1 Pck. Vanillezucker
-1 Prisen Salz
-2  Eier
-140 g Mehl, Vollkorn (Weizen oder Dinkel)
-1 Pck. Puddingpulver, Vanille
-2 TL, gestr. Backpulver
-150 g Brombeeren
-200 g Äpfel, geschält,geviertelt und in Scheiben geschnitten
Für die Streusel:
-150 g Mehl
-80 g Zucker
-1 Pck. Vanillezucker
-100 g Butter
-1 TL Zimt



Zubereitung:
Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander gut unterrühren. Mehl, Puddingpulver und Backpulver vermischen und unterrühren.
Teig in eine befettete Springform (26 cm Durchmesser) streichen. Brombeeren und Äpfel darauf verteilen.
Die Zutaten für die Streusel mit dem Knethacken oder den Händen zu einem krümeligen Teig verarbeiten und gleichmäßig darüber streuen.
Im Backrohr bei 180 Grad ca. 40-50 Minuten backen.