Nutella Schnitten




Zutaten:
-4 Packungen Butterkekse
-5 EL Nutella
-500 g Mascarpone
-4 Rama Cremefine
-1/2 Tafel Blockschokolade
-Milch



Zubereitung:
zuerst kocht ihr die Ganache damit die abkühlen kann. Aus 1 Becher Cremefine und der 1/2 Tafel Schokolade. Die Cremefine aufkochen und die Schokolade drin unter Rühren auflösen. Kalt werden lassen.
Anschließend schlagt ihr die restliche Rama Cremefine fest. Rührt darunter die Mascarpone. Dann teilt ihr die Menge in 2 Teile und unter den einen Teil rührt ihr das Nutella.
Ihr richtet einen Backrahmen her, den ihr auf eine Kuchenplatte oder Blech stellt. Dann nehmt ihr die Butterkekse taucht diese kurz in Milch ein und legt den Rahmen damit aus.
Dann gebt ihr da drauf einen Teil der Schokocreme. Glattstreichen.
Dann wieder Butterkekse in Milch tauchen und auf die Schokocreme legen. Jetzt kommt die helle Creme drauf. Den Vorgang wiederholt ihr noch einmal.
Abschließend tut ihr mit Butterkeksen. Oben drauf kommt dann die abgekühlte Ganache.
Kuchen für 1 Stunde in den Kühlschrank.