Komtess Kuchen




Zutaten:
-250 g Butter
-1 Pck Aroma, (Orangeback)
-170 g Zucker
-1 Pck Vanillezucker
-5 Eier
-250 g Mehl
-100 g Speisestärke
-10 g Backpulver
-1 Orangen, den Saft
-100 g Kuvertüre, dunkle
-200 g Kuchenglasur, (Schokoglasur)



Zubereitung:
Weiche Butter schaumig rühren, dann mit Zucker gut verbinden und die Eier einzeln gut unterrühren.
Das mit Backpulver vermischte Mehl, Stärke und Orangensaft einrühren.
Teig in eine gefettete und mit Mehl oder Brösel ausgestreute Kastenform streichen und im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 50 min backen – Stäbchenprobe – danach voll auskühlen lassen.
Kuvertüre und Glasur im Wasserbad schmelzen.
Kuchen aus der Form nehmen und der Länge nach 6-7x vorsichtig durchschneiden und nebeneinander auflegen, mit Glasur bestreichen und die Kuchenscheiben gleich wieder zusammensetzen, danach mit der übrigen Glasur Kuchen überziehen – evtl. noch mit weißer Kuvertüre bespritzen.