Pfannkuchen




Zutaten:
-3 Eier, Größe M
-750 ml    Milch
-400 g    Mehl
-1 Prisen Salz
-Fett für die Pfanne



Zubereitung:
Aus den Zutaten einen glatten Teig rühren, am besten mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer. Dann den Teig rund 15 - 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
Während das Fett in der Pfanne erhitzt wird, den Teig nochmal kurz durchrühren. Schöpflöffelweise den Pfannkuchenteig in die heiße Pfanne gießen. Die Unterseite stocken und goldbraun backen lassen, dann vorsichtig wenden. Die zweite Seite ebenfalls goldbraun backen.
Die fertigen Pfannkuchen im heißen Backofen (ca. 100°C Ober und Unterhitze oder Umluft) warm stellen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.
Entweder isst man die Pfannkuchen süß oder man wählt die herzhafte Variante.